Datenschutzerklärung

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich an die Regeln der gesetzlichen Vorgaben, insbesondere der Datenschutzgesetze.

Allgemeine Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, beispielweise Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Naturheilpraxis Michael Klett
Sundstrasse 13
18528 Bergen auf Rügen
Tel.: 0177 41 60 90 5
E-Mail: kontakt@naturheilpraxis-klett.de
Alle Angaben über mich, finden Sie im Impressum.

Um mit mir in Kontakt zu treten, können Sie mir eine E-Mail schreiben, bzw. mich direkt anrufen. Die E-Mails werden nur für die Dauer der Behandlung in der Praxis gespeichert und, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, gelöscht. Im Falle einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, wird die Verarbeitung eingeschränkt. Die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung, zum Zwecke der Kontaktaufnahme, bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Ich muss darauf hinweisen, dass eine Datenübertragung per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann nicht ermöglicht werden. Es ist deshalb, im Zweifelsfall empfehlenswert, personenbezogene Gesundheitsdaten, nur im persönlichen Gespräch zu übermitteln. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten bei Aufruf meiner Webseite Wenn Sie meine Internetseite besuchen, werden durch mich persönlich keine personenbezogen Daten gespeichert. Meine Internetseite dient ausschließlich der Information. Keinen Einfluss habe ich auf die Daten, die durch meinen Internetprovider gespeichert werden, wie z.B. IP-Adresse, Browsertyp, Besucherzeit, etc.

Weitergabe von Daten / Datenübermittlung

Da ich keine Daten erhebe, werden durch mich persönlich auch keine Daten weitergegeben werden.

Ihre Rechte

Sie haben mir gegenüber das Recht auf Auskunft: gemäß Art. 15 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
Sie haben das Recht auf Berichtigung: gemäß Art. 16 DSGVO können Sie unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen (trifft aber bei mir nicht zu, da ich keine personenbezogen Daten über meine Internetseite erhebe)
Sie haben das Recht auf Löschung: gemäß Art. 17 DSGVO können Sie die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: gemäß Art. 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung: gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO können Sie Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir widerrufen.
Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit: gemäß Art. 20 DSGVO können Sie verlangen, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen.
Sie haben das Recht,gemäß Art. 77 DSGVO , sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich zu beschweren.

Cookies 

Sie können meine Internetseite besuchen, ohne das Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Sofern ich Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeiten, können Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch mich, einlegen. Falls sie aus besonderen Gründen nicht möchten, dass ich Ihre personenbezogen Daten verarbeite, teilen Sie mir dies bitte unter Angabe von Gründen mit. Ich werde dann überprüfen, ob ich die Datenverarbeitung einstelle, anpasse, oder aber die Verarbeitung fortsetze. Im dem Falle, dass ich die Verarbeitung fortsetze, werde ich Ihnen meine zwingenden, schutzwürdigen Gründe darlegen. Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zwecke der Werbung und/oder Datenanalyse, können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Ihr diesbezügliches Widerspruchsrecht wird durch mich, ohne Angaben von Gründen umgesetzt. Im Falle einer nicht erfolgten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, können Sie dieser jederzeit mit sofortiger Wirkung, sowie für die Zukunft widerrufen. Zur Ausübung Ihres Widerrufs- oder Widerspruchsrechtes können Sie mir eine E-Mail, oder auch einen Brief schreiben. Über Ihren Widerspruch oder Widerruf können Sie mich auch unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Michael Klett
Sundstr. 13
18528 Bergen auf Rügen
E-Mail: kontakt@naturheilpraxis-klett.de

Abschließend:

Konnte meine Datenschutzerklärung eine Ihrer Fragen nicht beantworten?

Falls Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz von mir wissen möchten, dann lassen Sie mich dies bitte wissen. Ich gebe Ihnen jederzeit gern weitere Auskünfte.

Datenschutzerklärung Stand Mai 2018.